Biografie

 

Die letzten Orte unberührter Natur


Landschaftsfotografie


Wolfgang Popp


Biografie

Wolfgang Popp wurde am 19. Mai 1959 in Frankfurt am Main geboren.

Nachdem Abitur 1978 und schon während des Studiums der Biologie an der Johann-Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main war er bis 1990 einer der wenigen deutschen Tennisprofessionals auf der weltweiten ATP-Tour. Schon während dieser Zeit folgte er seiner fotografischen Leidenschaft bei seinen Reisen, die zu seinem ersten Fotobuch „Impressionen“ führte.

Ab 1991 führte er parallel zu seiner nun sportlich-organisatorischen Tätigkeit die Fotografie weiter bis sie 2006 einen bedeutenden Raum einnahm. Fotobücher, Websites und Prints entstanden; besonders zu Themen der Industriekultur und Architektur sowie kreative Detailaufnahmen in New York, Miami, Toronto, Düsseldorf, Bangkok, Hamburg und Frankfurt.

Ab 2007 werden fotografische Themen zunehmend mit digitalen Ausdrucksmöglichkeiten kombiniert und verarbeitet. Mit „shop-art“ wird eine reizvolle Serie und fotomediale Stilrichtung geschaffen.

Ab 2010 liegt der Fokus der fotografischen Themen überwiegend auf Portraits in schwarz-weiss, Landschaftsaufnahmen sowie Architektur-Fotografie.

Landschaftsfotografie im isländischen Hochland


2017 Langjökull

Biografische Daten

1959 Geboren in Frankfurt am Main

1978 Abitur Profi-Tennis und weltweite Reisetätigkeit 1982 Studium Johann-Wolfgang-Goethe Universität

1991 Leitende Agenturtätigkeit u.a. in folgenden Projekten:
DaimlerChrysler AG ATP-Sponsoring, Rolling Stones Tour, Davis-Cup Veranstaltungen und Boris Becker Exhibitions

1995 Fotobuch „Impressionen“

2006 „Heavy Metal“ und „City-Spots“ Serien sowie gleichnamige Fotobücher

2007 Ausbildung Medienproduktion, Bildbearbeitung, Webdesign

2009 EPSON Kunstbetrieb – Ausstellung „Lichtungen – Reflexionen der Fotografie“; Fotobuch „New York Streets“

2010 Fotoausstellung „SHOP-ART – [BEHIND WINDOWS]“ Fotobuch „REFLE-X-RAY“ (Architektur- und Street-Fotografie)

2011 Ausstellung in eigener Galerie (Architektur, Landschaft, Street)

2012 Fotobuch „ARCHITEKTUR – STRUKTUREN UND PERSPEKTIVEN“

2013 Austellung „ISLAND“ und Portraits, Fotobuch „ISLAND“

2014 Ausstellung „ARCHITEKTUR“, Fotobuch „KÖ-BOGEN DÜSSELDORF“, Ausstellung „CALIFORNIA DREAMIN`“

2015 Architektur-Projekte Brüssel, London, Paris

2016 Fotobuch „AMERICA“

Biografische Daten


Projekte, Austellungen, Fotobücher